Seite-4

Straßenmusiker:

Auf einem Karton am Straßenrand sitzend, eine Gitarre und zwei kleine Hunde auf dem Schoß. So lernte ich Paul auf einer Reise durch Irland kennen. Seine Musik hat mich gefesselt. Er hat mit einer solchen Hingabe, mit einer solchen Kraft gesungen und gespielt, dass ich wie gebannt viele Minuten vor ihm stand. Mit dem Handy habe ich einen seiner Songs aufgenommen und mich anschließend eine Weile mit ihm unterhalten. Er lebt auf der Straße, besitzt nicht viel, außer seiner Gitarre. Er reist durch die umliegenden Länder und versucht sich mit seiner Musik irgendwie über Wasser zu halten. Liebend gerne hätte ich eine CD von ihm gekauft, sie als Erinnerung mitgenommen. Doch es gibt keine Aufnahmen von seinen Liedern. Er kann es sich nicht leisten in ein Studio zu gehen, um eine CD zu produzieren. Aus diesem Erlebnis entstand eine völlig neue Idee. Ich will Straßenmusiker fördern. Straßenmusik ist ein wunderschönes und in meinen Augen sehr wichtiges Kulturgut, welches weltweit Kultur, Lebensweise und Menschen widerspiegelt. Die Idee: Ich werde über einen mobilen Audio Recorder hochwertige Aufnahmen von den Musikern machen und eine CD für sie erstellen. Der jeweilige Musiker spielt rund 10 seiner Songs im gewohnten Umfeld auf der Straße. Zusätzlich stellt er sich auf einem extra Track kurz vor und erzählt etwas über sich und seine Musik. Anschließend werde ich die Aufnahmen am Laptop schneiden und optimieren. Im Voraus werde ich ein CD-Cover für das Projekt entwerfen und es jeweils mit einem Foto des Musikers, sowie einer Trackliste und einigen Informationen zum Musiker, der Aufnahmeregion und des Landes erweitern. Alle Texte werden in Englisch und der jeweiligen Landessprache erstellt. Der Musiker bekommt die fertige CD, sowie einen Datenträger mit allen Print-Dateien, womit er jederzeit zu einer Druckerei gehen kann, um sich Cover und CDs drucken zu lassen. Ich habe einen überschaubaren Aufwand, während der Musiker die CDs verkaufen kann und somit sein Einkommen verbessert. Gleichzeitig entsteht ein umfassendes Klangbild der gesamten Reise, welches später mit in den Multivisionsvortrag eingeflochten wird.

Advertisements